Schlagwörter

, , , ,

Bocks-Riemenzunge

Bocks-Riemenzunge

Diese Orchidee wohnt in der Nähe von Jena im Leutratal. Es handelt sich um eine Bocks-Riemenzunge.

Wer sie im Original bewundern möchte, kann an einer Orchideenwanderung, teilnehmen. Treffpunkt ist die dortige NABU-Station. Nur drei Euro müssen für jede erwachsene Person auf den Tisch gelegt werden. Das ist nicht viel für das, was vom Naturschutz-Ranger und der Natur geboten werden. Gut zu Fuß sollte man sein. Es geht bergauf und bergab. Die Orchideen sind von den Wegen aus sehr gut zu sehen und zu fotografieren. Es ist nicht nötig und im Naturschutzgebiet auch nicht gestattet, die Wege zu verlassen. Nebenbei sollte man auch die Umgebung anschauen. Es lohnt sich. Und wenn die Autobahn erst einmal unterirdisch verläuft … 2014 soll es endlich soweit sein.

Tipp: Die meisten Orchideen blühen im Mai und Juni. Also entweder Beeilung oder ruhig Blut und bis zum nächsten Jahr abwarten.