Schlagwörter

, , , , ,

Y-Treppe

Y-Treppe

Was ist denn eine Y-Treppe? Wer das Bild anschaut, weiß Bescheid. Über diese Treppe gelang man in die erste Etage der Zuckerfabrik Oldisleben. Wie viele Arbeiter sind diese Treppe in 118 Jahren gegangen? Dem Zuckerfabrikenerbauern anno 1872 kann man einen Sinn für Ästhetik wirklich nicht absprechen. Es gibt einige weitere bemerkenswert ästhetische Bauwerke in dieser Fabrik. Eigentlich ist jede einzelne Anlage, jede Maschine schön anzusehen. Vielleicht wirken sie so toll, weil ihnen die langweilige, quadratische, praktisch-sterile Eleganz der Technik des 21. Jahrhunderts fehlt? Oder ist es unser Nostalgie-Gen, das uns dies so wundervoll erscheinen lässt?

An der großen Tafel auf dem Absatz waren wichtige Informationen für die Beschäftigten angepinnt. 1990 ging es um Urlaubsgeld, Betriebsrat, Deputatzucker und Arbeitsamtanmeldung. Immerhin war dies die letzte Kampagne dieser Zuckerfabrik. Die Schließung war beschlossene Sache.

Alle Artikel über die Zuckerfabrik Oldisleben sind hier zu finden.