Schlagwörter

, , , ,

Baumliebe

Baumliebe

Da sage noch einer, Bäume haben sich nicht lieb. Doch, sie haben sich lieb, furchtbar lieb sogar. Sie gehen sehr liebevoll miteinander um, schmusen und kuscheln miteinander. Und wenn sie alleine sind, also so ganz alleine, wenn niemand zuschaut, wenn der Wald menschenleer ist, wenn es dunkel wird, wenn sie ganz zärtlich vom Wind gestreichelt werden, geraten die Baumhormone in Wallung. Dann … Die Folgen sieht man im Unterholz.