Schlagwörter

, , , , ,

Landschaft - verstromt

Landschaft – verstromt

So schön kann die deutsche Landschaft aussehen.

Der Strom kommt zwar aus der Luft, aber er muss durch viele Kabel dorthin geleitet werden, wo er benötigt wird. Verbesserungsvorschlag: Die Windmühlen im Norden wirbeln die Luft direkt nach Bayern, wo sie aufgefangen und in Strom umgewandelt wird. Oder wir pressen die Luft in Kisten, die dann nach Bayern transportiert werden. So sparen wir wenigstens die Hochspannungsleitungen ein. Oder wir werden zu Energiesparern!

Anmerkung vom kleinen Ingenieur in mir:

Der Verfasser des Textes scheint am Rosenmontag ein wenig zu tief ins Glas geschaut zu haben. Normalerweise ist es nicht seine Art, solchen Quatsch zu schreiben. Man verzeihe ihm diesen Ausrutscher!

Anmerkung des Verfassers:

Die vielen furchtbaren Karnevalssendungen im TV sind mir aufs Gemüt geschlagen. Null Promille, sogar am rostigen Montag, ich schwöre es! Schreiben unter Alkoholeinfluss führt bekanntlich zum sofortigen Tastaturentzug. Das möchte ich nicht riskieren!