Schlagwörter

, , ,

Gänselieschen

Gänselieschen

Neulich war ich in Melsungen. Mitten in der Stadt traf ich das Gänselieschen mit ihre Gänsefamilie.

Diese lustige Skulptur hat mich sofort an ein Konzert erinnert, das ich in den Siebzigern mal besucht hatte. Da spielte die DDR-Kultband Renft. Kenner der Materie wissen jetzt, auf welchen Titel ich anspiele: „Das Gänselieschen“.

Hier eine von der heutigen Besetzung der Band dargebotene Version dieses Liedes. Natürlich ist Renft damals nie mit großem Besteck angereist. Erstens hätte das die Fans mehr als irritiert, zweitens passt das wirklich nicht zu Renft und drittens war Renft in der DDR alles andere als wohlgelitten, als dass man ihnen ein Orchester auf die Bühne gestellt hätte. Und viertens: Das Original mit Renft und Cäsar im Kontext seiner Zeit ist nicht zu toppen.

Seit heute fahren meine beiden Renft-Platten (heute als CD) in meinem Auto mit mir durch die Welt.