Schlagwörter

, , , , ,

Bach in Arnstadt

Bach in Arnstadt

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) lebte in jungen Jahren von 1703 – 1707 in Arnstadt in Thüringen. Es waren seine Sturm- und Drangjahre. Ihm zu Ehren wurde ein ungewöhnliches, aber diese Arnstädter Zeit wunderbar repräsentierendes Denkmal auf dem Marktplatz der Stadt errichtet. Gerne wird es bei Veranstaltungen mit diversen Dingen geschmückt. Turnende Kinder bereiten dem Musiker bestimmt heute noch Vergnügen.