Schlagwörter

, , , , ,

Schlüsselblume

Schlüsselblume

Letztens lief ich einer größeren Horde Schlüsselblumen über den Weg. Sie lachten mich an und mir fiel sofort ein, dass eine gute Verschlüsselung immer wichtiger wird. Ich meine nicht unseren Freund Locky. Da ist im Falle eines Falles eher Entschlüsselung angesagt, wenn man das Lösegeld überweist und viel Glück hat. Selbstverständlich hat heutzutage jedermann eine aktuelle Datensicherung. Oder gilt Datensichern als feige? Ich bin diesbezüglich gerne ein wenig vorsichtig.

Schlüsselblumen sind für mich ein Zeichen, dass der Frühling den Kampf gegen diesen winterlichen Grimmbart gewonnen hat. Der versucht bestimmt noch das eine oder andere Mal, ein paar läppische Frostbeulen zu werfen. Doch das sind seit Johann W. nur Zeichen ohnmächtiger Schauer. Dieser Knabe hat vorläufig nichts mehr zu melden. Hoch lebe der Sonnenschein!