Schlagwörter

,

Blau

Blau

Vor ein paar Tagen habe ich unseren Garten inspiziert. Nicht einmal vor den Tomaten macht der Fortschritt halt! Früher, da hatten wir nicht nur einen Kaiser, da hätten wir die Hälfte dieser Früchte aussortiert, fein säuberlich auf dem Komposthaufen gestapelt und der Verwesung anheimfallen lassen. Heute werden diese ulkigen Tomaten, sie sehen Tomaten kaum ähnlich, gehegt, gepflegt und kultiviert.

Und dann kommt das Schlimmste, das Allerschlimmste! Sie werden auch noch in den Tomatensalat geschnippelt. Ich bin ja wirklich nicht konservativ. Aber Tomaten haben gefälligst rund und rot zu sein! Und wie sieht Ketchup aus, wenn diese dunklen Dinger in die Flasche gequetscht werden?