Schlagwörter

, ,

Erfurter Dom

Erfurter Dom

Der Erfurter Dom ist die größte und älteste Kirche der Stadt. Berühmt ist sie auch durch ihre Glocke, die Gloriosa. Diese wurde im Jahr 1497 gegossen. Sie wiegt ca. 11,5 Tonnen, ist 2,62 Meter hoch und hat einem Durchmesser von 2,56 Meter. Sie ist die größte freischwingende mittelalterliche Glocke der Welt. Sie zählt zu den klangschönsten Glocken und wird nur zu kirchlichen Feiertagen geläutet. Neben dem Dom steht die Severikirche auf dem Domberg.

Nachts werden die Kirchen angeleuchtet und sind aufgrund ihres Standorts auf dem Domberg und ihrer Größe auch von weiten sichtbar.

Weitere Links zum Erfurter Dom in diesem Blog:

Erfurter Dom und Gloriosa

Und im Blog von Gebhard Hepp findet man 2 wunderschöne Aquarelle vom Erfurter Dom:

Erfurt 1 und Erfurt 2