Schlagwörter

, ,

Ein Gewitter zieht auf

Ein Gewitter zieht auf

Ein Gewitter zieht auf

Ein Gewitter zieht auf: zuerst ganz langsam, beinahe heimlich. Dann hört man ein Grollen, der Horizont verdunkelt sich, erste Blitze zucken. Spätestens jetzt sollte man sich auf den Weg heimwärts machen. Es dauert nicht mehr lange, dann ziehen kräftige Böen übers Land und die ersten dicken Tropfen platzen auf dem Asphalt. Wer jetzt unterwegs ist, weicht durch bis auf die Haut. Regenschirm? Der nützt wenig.