Kunst im öffentlichen Raum

Schlagwörter

, , , ,

Spitzbube

Spitzbube

Schwimmer

Schwimmer

Nicht nur Goethe hat unfreiwillige Spuren in Bad Sulza (Nordthüringen) hinterlassen. In der kleinen Wein- und Kurstadt findet man viele kleine und große Kunstwerke. Der Spitzbube – ich lag wirklich nicht Modell – bewachte den Zugang zu unserem Hotel. Und der Schwimmer ist einer von mehreren Sportlern im Park der Toscana-Therme.

„Die Schwimmer“: Fabian Schönhöfer, Beton, Umsetzung zusammen mit Ines Vielhaben.

Nostalgie

Schlagwörter

,

historischer CD-Player

historischer CD-Player

Musikmaschine

Musikmaschine

Im Technik-Museum Bad Sulza, direkt im Empfangsgebäude des Hauptbahnhofs, gibt es einige technische Raritäten auf früheren Zeiten zu bewundern. Viele der Ausstellungsstücke stammen aus den frühen Jahren der DDR. Allerdings gibt es auch einige, die deutlich früher hergestellt wurden.

Weinprinzessin

Weinprinzessin

Solche Kostbarkeiten müssen natürlich gut bewacht werden. Dazu wurde extra eine örtliche Schönheit engagiert. Ihre Erfahrungen in der Öffentlichkeit hat sie als Weinprinzessin anno dazumal gesammelt.

Goethe Gartenhaus 2

Schlagwörter

, , , ,

Goethes Gartenhaus II

Goethes Gartenhaus II

Als im Jahr 1999 in Weimar die europäische Kulturhauptstadt werden sollte, befürchtete man einen gewaltigen Ansturm auf Goethes Gartenhäuschen im Ilmpark. Deshalb wurde eine Kopie angefertigt, eine Kopie samt Inhalt, und für die Besucher aufgestellt. weiterlesen …

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 542 Followern an